Gemeindehaus

Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft, der Liebe und der Besonnenheit.

2. Timotheus 1, 7

Wieder Gottesdienste in der Immanuelkirche

Wir laden Sie herzlich ein, wieder Gottesdienst mit uns zu feiern. Die Teilnehmerzahl ist aufgrund von gesetzlichen Vorgaben zurzeit auf 50 Personen (plus Mitwirkende) beschränkt. Eine telefonische Voranmeldung ist nicht mehr erforderlich.

Die Feier des Heiligen Abendmahls ist weiterhin nicht möglich.
Taufen und Trauungen können jedoch wieder angenommen werden.



 » Mehr Erfahren

Es finden weiterhin keine Gemeindeveranstaltungen, Gruppen oder Kreise statt.

ABER WIR SIND ONLINE UND TELEFONISCH FÜR SIE DA!

Wir befolgen damit die Anweisungen und Empfehlungen der Bundes- und Landesregierung, der Stadt Essen, des Kirchenkreises sowie der Landeskirche gegen die Ausbreitung des Corona-Virus. Wir bitten um Ihr Verständnis!
Bitte achten Sie auch auf Hinweise in den Schaukästen der Gemeinde.
Wir werden Sie informieren, sobald sich die Lage ändert.

Sie können unsere Pfarrerinnen telefonisch oder per Mail erreichen:

Pfarrerin Karin Pahlke: 0201-607273
karin.pahlke@ekir.de

Pfarrerin Bianca Neuhaus: 0208-4434754
bianca.neuhaus@ekir.de

Video-Gottesdienste aus der Immanuelkirche zum Anschauen

Vielleicht haben Sie einen Video-Gottesdienst aus der Immanuelkirche verpasst oder möchten ihn sich noch einmal anschauen?
Hier können Sie unsere Gottesdienste aus der Zeit des Lockdowns finden.

» | Gottesdienste aus der Immanuelkirche

Neues Presbyterium eingeführt

Folgende Presbyterinnen und Presbyter gelten nun durch ein vereinfachtes Verfahren in unserer Gemeinde für die kommenden vier Jahre als in ihr Amt eingeführt:
Rainer Biniok, Ingo Goldstein, Claudia Morawietz, Susanne Paul, Renate Preidt,
Jutta Spranger-Nowaczyk, Dirk Tresbach, Dr. Wera Wittberger

Wir wünschen ihnen Gottes Segen für ihren Dienst und danken den ausgeschiedenen Presbyterinnen und Presbytern herzlich für ihr Engagement in unserer Gemeinde!
Einen festlichen Gottesdienst werden wir zu gegebener Zeit feiern.